Versand und Zahlungsbedingungen

Versand in Deutschland ab 30 Euro Bestellwert kostenfrei.

Versandkosten bei Vorauskasse und Kreditkartenzahlung


unter 30 Euro Bestellwert kostet der Versand innerhalb Deutschland 4,95 Euro
Die Versandkosten in andere Länder als Deutschland variieren.

Schweiz und Skandinavien: 15,50 €

Benelux: 7,50 €

Österreich: 9,00 €

Polen, Frankreich, United Kingdom und Spanien: 17,50 €

Mindestbestellwert 
Es gilt ein Mindestbestellwert von 10 € Warenwert.
Darunter können wir Ihren Auftrag nicht wirtschaftlich bearbeiten. 

Preise: 
Für Fehler bei den Preisangaben übernehmen wir keine Haftung. 
Auslandslieferungen: Für Lieferungen in Länder der Europäischen Union (EU) gilt die derzeit gültige gesetzliche Mehrwertsteuer der Bundesrepublik Deutschland. Bei Bestellungen aus dem nicht EU-Ausland kürzen wir unsere Preise um die darin enthaltene deutsche Mehrwertsteuer. Sie müssen dann die im Empfangsland geltende Einfuhr-Umsatzsteuer bezahlen. Unter Umständen werden noch zusätzliche Zölle erhoben, über die wir Ihnen keine Auskunft geben können. Bestellungen aus dem Ausland führen wir nur gegen Vorauskasse aus. Zahlungen von ausländischen Banken werden uns zum Teil nur nach Abzug von hohen Gebühren gutgeschrieben. Diesen Abzug müssen wir Ihnen berechnen. 

Wie Sie zahlen können 

1. per Vorauskasse: Sie bezahlen vorab und erhalten die Ware, nachdem der Rechnungsbetrag unserem Bankkonto gutgeschrieben wurde.

Lieferungen per Lastschrifteinzug sind nur möglich, wenn sie schon Kunde bei uns sind. An Neukunden liefern wir Aufträge per Nachnahme oder nach Vorauszahlung. Sie erhalten dann eine Rechnung vorab; nach Zahlungseingang bei uns wird die Ware sofort ausgeliefert. Wir behalten uns aber vor, auch in anderen Fällen Vorauszahlung zu verlangen. Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die gelieferten Waren unser Eigentum. 


2. per VISA/Mastercard: Wir akzeptieren diese beiden Kreditkarten. Versand erfolgt erst nach erfolgreicher Überprüfung der Kreditkartendaten. Wir übernehmen keine Haftung für Mißbrauch von Kreditkartendaten. 

3. per PayPal

4. per Sofortüberweisung

5. per Nachnahme


Lieferung 
Wir liefern auf dem schnellsten Wege per Paketdienst oder Post - in der Regel innerhalb weniger Tage. Natürlich haben wir nicht immer alle Artikel vorrätig. Nicht immer werden wir Lieferzeiten vermeiden können. In solchen Fällen können wir Ihren Auftrag auch in Teillieferungen ausführen. Wenn Sie dies nicht wünschen, sollten Sie es bei Ihrem Auftrag ausdrücklich vermerken. Falls ein Produkt nicht kurzfristig lieferbar ist, werden wir sie natürlich darüber informieren. 

Sonstiges 
Unser Angebot ist freibleibend und gilt nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Abweichungen von den Abbildungen und -angaben können vorkommen. Zur Bearbeitung Ihres Auftrages speichern wir Ihre Adresse und die auftragsbezogenen Daten. Wir verpflichten uns selbstverständlich zu einem umfassenden Schutz Ihrer persönlichen Daten nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutz-Gesetzes (s. auch unter "Privatsphäre und Datenschutz"). Darüber hinaus sichern wir Ihnen zu, Ihre Adressdaten nicht an Dritte weiterzugeben. Die mit uns geschlossenen Lieferverträge unterliegen in allen Fällen, auch bei Auslandsberührung, d.h. Bestellung aus und/oder Lieferung in das Ausland, dem deutschen Recht. Soweit beide Vertragsparteien Vollkaufleute sind, gilt das Amtsgericht Westerburg als Gerichtsstand.